histat:
Historische Statistik
534 Studien
428.157 Zeitreihen

Zeitreihen zur Historischen Statistik


Willkommen bei der Online-Datenbank histat.

Histat wurde in GESIS von Jürgen Sensch, Rainer Metz und Gabriele Franzmann entwickelt und 2004 freigeschaltet. Die Online-Plattform hat die Funktion, Zeitreihen aus der historischen, wirtschafts- und sozialwissenschaftlichen Forschung zugänglich zu machen. Es werden regelmäßig neue Studien in histat importiert.
Die Anmeldung, die Nutzung von histat sowie der Download von Daten aus histat sind gebührenfrei.

Zitierweise

Bitte zitieren Sie die Quelle der verwendeten Daten und die zu den Daten angegebenen Veröffentlichungen in den eigenen Publikationen entsprechend den wissenschaftlichen Gepflogenheiten. Empfehlungen zur Zitierweise von historischen Daten sind unter "Daten Zitat" zu finden.

histat bietet zu jeder Studie, aus der Daten angeboten werden, umfangreiche "Metainformationen" an: neben einer ausführlichen Studienbeschreibung auch detaillierte Hinweise zu den in der Studie verwendeten Quellen, zum Untersuchungsgebiet sowie weitere Anmerkungen.
Sämtliche Metadaten stehen allen Nutzerinnen und Nutzern mit einer komfortablen Suchfunktion kostenfrei und ohne Registrierung zur Verfügung. Da wir die Daten von unseren Datengeberinnen und Datengebern unter bestimmten Weitergabe-Bedingungen erhalten haben, sind wir verpflichtet, die Nutzung dieser Daten mit Hilfe der Registrierung zu belegen.

Kontakt

Sollten Sie weitere Fragen oder Anregungen haben, zögern Sie bitte nicht, sich mit uns in Kontakt zu setzen:

histat@gesis.org

Gabriele Franzmann, M.A.
0221 – 47694 476

Dokumente zu histat für den Download


In Kooperation mit

destatis

Was andere über histat sagen


"Ein wirklich gutes und wichtiges Vorhaben."

Prof. Dr. Martin Schulze Wessel
Vorsitzender des Verbandes der Historiker und Historikerinnen Deutschlands


"Ein unverzichtbares Daten-Repositorium für die deutsche Wirtschafts- und Sozialgeschichte."

Prof. Dr. Jörg Baten
General Secretary der International Economic History Association


"Die Beratung durch das Team war mir eine große Hilfe. Es hätte sicherlich Wochen gedauert, all diese Informationen zu orten ... und wahrscheinlich hätte ich einen Großteil gar nicht erst gefunden."

Dr. Michael Peters
MIT Department of Economics


"Bequemer geht es nun wirklich nicht."

Dr. Oliver Volckart
London School of Economics


"Es ist großartig, dass GESIS diese Daten sammelt und Forschern zur Verfügung stellt."

Robin Winkler
DPhil candidate in Economic History, Oxford University


Weitere Kooperationspartner


  • Prof. Dr. Volker Müller-Benedict
    Lehrstuhl für Methodenlehre
    Universität Flensburg
  • Prof. Dr. Carsten Burhop
    Seminar für Wirtschafts- und Unternehmensgeschichte
    Universität zu Köln
  • Prof. Dr. Claude Diebolt
    BETA/CNRS (UMR 7522)
    Université de Strasbourg

Layout:

http://metavor.de/

Technische Realisation:

http://data-quest.de